Logo FRANKFURT.de

Lesungen, Vorträge, Musik, Ausstellungen ...

STREIFLICHTER
>> 17.9. Matthias Arning: Frankfurt für Anfänger
>> 19.9. Musikschule in Concert
>> 24.9. Krimilesung mit Elke Heinze und Iris Otto#
>> 25.9. Wie das Bauhaus wirklich war
>> 26.9. Musikszene Frankfurt

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

DIGITALE STUNDE & ROBOTICS

Onleihe & Co. Wie funktioniert das?
Wir stellen die Onleihe vor und beantworten Fragen rund um die Nutzung. Bringen Sie gerne Ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder Ihren eBook-Reader mit.
> Donnerstag, 19.9.2019, 17.30 Uhr, Bibliothekszentrum Sachsenhausen
> Donnerstag, 10.10.2019, 17.30 Uhr, Zentralbibliothek
> Donnerstagf, 24.10.2019, 17.30 Uhr, Stadtteilbibliothek Bornheim
Eintritt frei zu allen Terminen

Donnerstag, 19.9.2019, 17 Uhr
facebook

Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Profil anlegen, dieses verwalten und Freunde finden. Außerdem: Das Wichtigste zum Datenschutz.
Stadtteilbibliothek Bornheim, Eintritt frei

Donnerstag, 17.10.2019, 17.30 Uhr
Podcast

Audio- und Video-Serien und -Beiträge im Internet.
Welche Angebote gibt es? Wie abonnieren Sie Podcasts?
Zentralbibliothek, 1. OG, Tony-Sender-Kabinett, Eintritt frei

Meet & Greet mit dem NAO
Lerne unseren humanoiden Roboter NAO kennen.
Montag, 16.9.2019, 17 Uhr
Zentralbibliothek, Eintritt frei

Meet & Greet mit dem Dobot
Teste unseren Roboterarm Dobot.
Montag, 23.9.2019, 11 Uhr
Zentralbibliothek, Eintritt frei

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

IM SEPTEMBER

Dienstag, 17.9.2019, 19.30 Uhr
Der Ortsbeirat 1 lädt ein

Die Tagesordnung finden Sie unter www.frankfurt.de (Parlis) oder in den Schaukästen des Ortsbeirates. Zu Beginn findet eine Bürgerfragestunde statt, in der Sie Anliegen vortragen können.
Zentralbibliothek (und: Ortsbeirat 1), Eintritt frei

Dienstag, 17.9.2019, 19.30 Uhr
Matthias Arning: Frankfurt für Anfänger
(Edition Frankfurter Ansichten)
Eine Handreichung für Neu-Frankfurter. Eine Liebeserklärung an eine Stadt. Ein Leitfaden, um sich allmählich dem anzunähern, was Frankfurt eigentlich ist – und warum sich der Weg dorthin lohnt.
Bibliothekszentrum Höchst, Eintritt frei

Mittwoch, 18.9.2019, 17.30 Uhr
Heidi – eine unsterbliche Geschichte

Seit dem Erscheinen des Buches 1880 wird das Schweizer Waisenmädchen in aller Welt geliebt. Es gibt über 25 Verfilmungen und zahlreiche Nacherzählungen in allen Sprachen. Mit Bettina Buggle.
Stadtteilbibliothek Bornheim (und: Bürgerinstitut), Eintritt frei

Mittwoch, 18.9.2019, 18.30 Uhr
Spieleabend

Klassiker und neue Gesellschaftsspiele wollen ausgiebig getestet werden, aber auch selbst mitgebrachte Spiele sind willkommen.
Stadtteilbibliothek Dornbusch, Eintritt frei

Mittwoch, 18.9.2019, 18.30 Uhr
Literatur after work

Mit Buchtipps, Gesprächen und netten Menschen. Sie können gerne ein Buch mitbringen, das Sie vorstellen möchten!
Bibliothekszentrum Höchst (und: Buchhandlung Bärsch), Eintritt frei

Mittwoch, 18.9.2019, 19.30 Uhr
Podium junger Künstler
… glücklich es wähnen, was nie kann gescheh‘n
Lieder, Klavierstücke und Briefe von Clara Schumann und Johannes Brahms. Gesangsklassen Barbara Zechmeister, Gabriele Zimmermann und Yoo-Chang Nah. Klavierklassen Claudia von Lewinski und Evelyn Wentz. Mit Karen Tanaka, Klavier.
Musikbibliothek (und: Dr. Hoch’s Konservatorium), Eintritt frei

Donnerstag, 19.9.2019, 19 Uhr
84. PRO LESEN-Themenwoche
Lutz Büge: INCUBUS
Der Ybersinn Verlag stellt den 3. Band des Virenkrieg-Zyklus vor.
Bibliothekszentrum Sachsenhausen (und: Pro Lesen), Eintritt frei

Donnerstag, 19.9.2019, 19.30 Uhr
Musikschule in Concert
Alles klingt und jeder singt!
Träumen Sie sich gemeinsam mit dem Salonorchester Salon con Brio in vergangene Zeiten und werden ein aktiver Teil des Konzertes. Leitung: Markus Rölz.
Musikbibliothek (und: Musikschule Frankfurt), Eintritt frei

Freitag, 20.9.2019, 19.30 / 20.15 / 21.00 / 21.45 Uhr
Lange Nacht der Volkshochschulen
Shared Reading. Spezial
Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und sich selbst neu zu entdecken.
Zentralbibliothek (und: vhs Frankfurt), Eintritt frei

Montag, 23.9.2019, 10 Uhr (mit Anmeldung)
LiteraturCafé

Literaturkreis mit Buchtipps, Gesprächen und literarischen Kostproben bei einer Tasse Kaffee und Gebäck. Bringen Sie gerne Ihren eigenen Buchtipp mit.
Stadtteilbibliothek Schwanheim, Eintritt frei

Dienstag, 24.9.2019, 13-19 Uhr
Spiele zum Ausprobieren für alle
Am 24. September wird der Server der Stadtbücherei ausgetauscht.
An diesen Tagen können keine Medien ausgeliehen oder zurückgegeben werden. Die Recherche im Katalog und im Internet ist nicht möglich.
Stadtteilbibliothek Dornbusch

Dienstag, 24.9.2019, 17.30 Uhr
Spieleabend

Klassiker und neue Gesellschaftsspiele stehen bereit und dürfen auch gerne mitgebracht werden.
Wir bieten Gelegenheit zum Ausprobieren.
Bibliothekszentrum Höchst, Eintritt frei

Dienstag, 24.9.2019, 19.30 Uhr
Chorkonzert

Konzert mit dem F.A.Z.-Chor „Pressestimmen“ und dem Chor „Die Ladies“. Einladender Swing, begeisternder Pop und gefühlvolle Balladen. Leitung: Clemens Schäfer.
Musikbibliothek (und: Frankfurter Allgemeine Zeitung), Eintritt frei

Dienstag, 24.9.2019, 19.30 Uhr
Barbara Bišický-Ehrlich: Sag‘, dass es dir gut geht
(Größenwahn Verlag)
Als Kind tschechischer Emigranten in Frankfurt aufgewachsen, zeichnet Barbara Bisický-Ehrlich als Chronistin ihrer Familiengeschichte ein mehrfaches Generationenporträt. Dabei erzählt sie auch von der Suche nach Identität und um einen Platz zum Jüdisch-Sein in Deutschland.
Stadtteilbibliothek Dornbusch, Eintritt frei

Dienstag, 24.9.2019, 19.30 Uhr
Krimilesung mit Elke Heinze und Iris Otto

Ein spannender Abend mit zwei neuen Krimis aus der Region.
Stadtteilbibliothek Sindlingen (und: BUCHstütze), Eintritt frei

Dienstag, 24.9.2019, 19.30 Uhr
Begegnungen

Elf Frauen erzählen elf einzigartige Geschichten. Sie handeln von Begegnungen, Abschnitten, Lebensläufen, vom Aufbruch nach und Ankommen in Deutschland.
Bibliothekszentrum Sachsenhausen (und: Literaturclub der Frauen aus aller Welt), Eintritt frei

Mittwoch, 25.9.2019, 17.30 Uhr
LeseFreuden um halb6
Vom Unter-die-Haube-kommen
Erzählungen von Verlobungszeit und Flitterwochen, Heiratsanträgen und Hochzeiten und der großen Liebe. Mit Regina Wettern-Schade.
Bibliothekszentrum Nordweststadt (und: Bürgerinstitut), Eintritt frei

Mittwoch, 25.9.2019, 19.30 Uhr
Frankfurt – wir bauen auf Kultur
Thomas Brandt: Wie das „Bauhaus“ wirklich war
Das Bauhaus war eine einzigartige Ansammlung der fortschrittlichsten Künstler und Gestalter seiner Zeit. Die Vielfalt dessen, was in Weimar, Dessau und Berlin geschah, ist heute einem einseitigen Bild gewichen. Drei Stationen neuer Gestaltung mit einem Exkurs über Ernst May und das „Neue Frankfurt“
Zentralbibliothek (und: Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Ortskuratorium Frankfurt), Eintritt frei

Donnerstag, 26.9.2019, 20 Uhr
Musikszene Frankfurt
Songs & Grooves mit Natascha Leonie und Finkbass
Piano-Melancholie trifft auf Loop-Ästhetik.
Musikbibliothek (und: Journal Frankfurt, Performance Studios), Eintritt frei / um eine Spende wird gebeten

Freitag, 27.9.2019, 17 Uhr
Schnupperkurs Gitarre

Welche unterschiedlichen Gitarrentypen gibt es? Wie halte ich die Gitarre am besten? Wie stimme ich das Instrument? Worauf sollte ich beim Kauf achten? Eine Entdeckungsreise in die Welt der sechs Saiten.
Musikbibliothek, Eintritt frei

Montag, 30.9.2019, 17 Uhr
Internationaler Übersetzertag / Der gläserne Übersetzer
Der Traum in uns. Buchmesse 2019 Ehrengast Norwegen
Maike Dörries übersetzt „Schamlos / Skamløs“
von Sofia Nesrine Srour, Amina Bile und Nancy Herz (Gabriel Verlag, 2019)
Maike Dörries erhielt 2017 den NORLA-Übersetzerpreis. Live-Übersetzung und Gespräch.
Das Buch: Drei junge Frauen, Muslimas, Bloggerinnen, Feministinnen, beziehen Position – ein Plädoyer für eine multikulturelle Gesellschaft und die eigene kulturelle Identität.
Zentralbibliothek (und: Weltlesebühne / unterstützt von: Kulturamt Frankfurt, Robert Bosch Stiftung, Deutscher Übersetzerfond, BDÜ), Eintritt frei
In Zusammenarbeit mit NORLA – Norwegian Literature Abroad.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

IM OKTOBER

Dienstag, 1.10.2019, 17.45 Uhr
Lust auf Lesen

Ein anregender Gesprächskreis für alle, die Bücher lieben.
Stadtteilbibliothek Rödelheim (und: FörSteR), Eintritt frei

Dienstag, 1.10.2019, 18.30 Uhr
Matthias Arning: Frankfurt für Anfänger
(Edition Frankfurter Ansichten)
Eine Handreichung für Neu-Frankfurter. Eine Liebeserklärung an eine Stadt. Ein Leitfaden, um sich allmählich dem anzunähern, was dieses Frankfurt eigentlich ist und warum sich der Weg dorthin lohnt.
Zentralbibliothek, Lesecafé (und: Newcomers Network), Eintritt frei

Mittwoch, 2.10.2019, 17.30 Uhr
Conversation Club

Do you want to improve your English? A volunteer American will give you an up close and personal view of American culture, offering you a chance to practice your conversation skills in a relaxed and supportive group setting. Basic English skills are recommended, but all skill levels are welcome.
Stadtteilbibliothek Bornheim (und: Amerikanisches Generalkonsulat), Eintritt frei

Montag, 7.10.2019, 17.30 Uhr
Spieleabend

Bei uns kommen die Würfel ins Rollen. Bekannte Klassiker und neue Gesellschaftsspiele wollen ausgiebig getestet werden, aber auch selbst mitgebrachte Spiele sind willkommen.
Bibliothekszentrum Sachsenhausen, Eintritt frei

dienstags, 8.10.2019 – 10.12.2019, 10.30 – 12 Uhr (mit Anmeldung)
Shared Reading. Einsteiger
In dem Erleben von Geschichten und Gedichten können das eigene Leben, das eigene Verhalten und die eigenen Gefühle mit dem Erzählten in Verbindung gesetzt werden. Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und sich selbst neu zu entdecken.
Bibliothekszentrum Sachsenhausen, Anmeldung: literarisches.miteinander@stadtbuecherei.frankfurt.de

Mittwoch, 9.10.2019, 17 Uhr
Der Traum in uns. Buchmesse 2019 Ehrengast Norwegen
Strikke og Snakke. Stricken und Schwätzen
Norwegermuster? Gar nicht so schwierig. In einem Workshop zeigen unsere Strickexpertinnen den Einstieg. Bringen Sie bitte Wolle und Stricknadeln mit.
Zentralbibliothek, 1. OG, Tony-Sender-Kabinett, Eintritt frei
in Zusammenarbeit mit NORLA – Norwegian Literature Abroad.

Mittwoch, 9.10.2019, 17 – 18.30 Uhr
Verbrauchercafé – Experten informieren
Rund ums Heizen: Heizkosten in Wohnungen senken
In privaten Haushalten stellen die Heizkosten den größten Anteil der monatlichen Ausgaben dar. Energieexperte Georg Bitterberg gibt Tipps, wie Sie Heizenergie mit einfachen Mitteln spürbar einsparen.
Zentralbibliothek, Lesecafé (und: Verbraucherzentrale Hessen), Eintritt frei

Mittwoch, 9.10.2019, 18.30 Uhr
Literatur after work

Mit Buchtipps, Gesprächen und netten Menschen. Sie können gerne ein Buch mitbringen, das Sie vorstellen möchten!
Bibliothekszentrum Höchst (und: Buchhandlung Bärsch), Eintritt frei

Donnerstag, 10.10.2019, 10 Uhr (mit Anmeldung)
LiteraturCafé. Die Donnerstags-Gruppe

Literaturkreis mit Buchtipps, Gesprächen und literarischen Kostproben bei einer Tasse Kaffee. Sie können gerne ein Buch mitbringen, das Sie vorstellen möchten!
Stadtteilbibliothek Bornheim, Eintritt frei

Donnerstag, 10.10.2019, 19.30 Uhr
Gute-Laune-Singen

Menschen jeden Alters treffen sich zum gemeinsamen Musikerlebnis. Der Text wird auf eine Leinwand projiziert, Noten gibt es nicht.
Musikbibliothek (und: Ensemble Gesang und Satire), Eintritt frei / um einen freiwilligen Beitrag wird gebeten

Donnerstag, 10.10.2019, 19.30 Uhr
Sonja Rudorf: Stromaufwärts
(Societäts-Verlag)
Nach ihrem letzten Fall hatte sich die Psychotherapeutin Jona Hagen geschworen, nie mehr auf eigene Faust zu ermitteln. Doch als sie begreift, dass ihre Nichte und deren Freundin Teil einer Verschwörung sind, bricht sie ihren Schwur.
Stadtteilbibliothek Dornbusch (und: Societäts-Verlag), Eintritt frei

Freitag, 11.10.2019, 16 Uhr
LeseFreuden um 4
Joachim Ringelnatz
„Humor ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt!“ Ringelnatz hinterließ ein geistreiches, skurriles, wunderbares Werk. Mit Elke Jatzko.
Stadtteilbibliothek Rödelheim (und: Bürgerinstitut, Quartiersmanagement Rödelheim-West der Diakonie Frankfurt im Rahmen des Programms „Aktive Nachbarschaft“), Eintritt frei

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

AUSSTELLLUNGEN

4.9.2019 – 31.10.2019
Lichtblicke. Ausstellung der Fotofreunde Rödelheim

„Nicht gegen die Sonne fotografieren!“ Bewusst eingesetzt, kann Gegenlicht aber überraschende Effekte und Stimmungen hervorzaubern – wahre Lichtblicke eben.
Stadtteilbibliothek Rödelheim

6.9.2019 – 11.10.2019
Parallele Welten / Równoległe Światy

Die polnische Künstler*innen Isabella Degen, Jadwiga Rudnicka und Paul Manteuffel zeigen ausgewählte Werke. Von verschiedenen Lebensbereichen und europäischen Kulturen inspiriert, überraschen sie mit musikalischen Porträts, poetischen Landschaften und emotionalen Figuren.
Bibliothekszentrum Sachenhausen (und: POL-Integro)

6.9.2019 – 15.11.2019
Christa Oppenheimer: Spotlights auf Edinburgh

Fotoausstellung. Eindrücke einer faszinierenden Stadt mit langer Geschichte. Sehenswürdigkeiten, Szenen aus dem Alltag der Menschen, alte Geschichte und pulsierendes Leben gleichermaßen.
Stadtteilbibliothek Griesheim (und: BSW-Fotogruppe Frankfurt)

16.9.2019 – 21.9.2019
84. PRO LESEN-Themenwoche
Reality Fiction
Das fiktive Weiterdenken des Realen im politischen Thriller.
s. a. Donnerstag, 19.9.2019, 19 Uhr: Buchpremiere Lutz Büge: INCUBUS
Bibliothekszentrum Sachsenhausen (und: Pro Lesen)

30.9.2019 – 19.10.2019
Der Traum in uns. Buchmesse 2019 Ehrengast Norwegen
Georg Grosz trifft Mulysses im Slapsefjell
Moderne Illustrationen aus Bilderbüchern für Kinder und Erwachsene. Von: Lisa Aisato, Per Dybvig, Lars Fiske, Stian Hole, Bendik Kaltenborn, Åshild Kanstad Johnsen, Bjørn R. Lie, Alice Lima de Faria, Gry Moursund, Kari Stai, Øyvind Torseter.
Zentralbibliothek (und: Grafill – Norwegian Organisation for Visual Communication)
In Zusammenarbeit mit NORLA – Norwegian Literature Abroad.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Bildungspartner zu Gast

samstags, 11 – 16 Uhr
vhs: Information und Kursreservierung

Die Online-Anmeldung zu den vhs-Kursen ist mit einem Bibliotheksausweis möglich.
> Zentralbibliothek, Hasengasse 4, 1. OG, Gruppenraum

NEU ab September 2019
jeden ersten Dienstag im Monat, 16 – 18 Uhr
Verbraucherzentrale Hessen: Information und Terminreservierung
> Zentralbibliothek, 1. OG, Gruppenraum

Walter-Kolb-Stiftung: Weiterbildung Rhein-Main
mittwochs, 16 – 18 Uhr
> Zentralbibliothek
jeden 1. Donnerstag im Monat, 16 – 18 Uhr
> Stadtteilbibliothek Bornheim

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

BÜCHERFLOHMARKT

Der Erlös kommt dem Medienetat der jeweiligen Bibliothek zugute.

5.9.2019 – 19.9.2019
Bibliothekszentrum Sachsenhausen


Während der Öffnungszeiten:
BockenheimBibliothek, Kurfürstenstr. 18 / Bornheim, Arnsburger Straße 24 / Griesheim, Schwarzerlenweg 57 / Nieder-Eschbach, Urseler Weg 27 / Niederrad, Kniebisstraße 25 / Nordweststadt, Nidaforum 6 / Rödelheim, Radilostraße 17-19 / Zentralbibliothek, Hasengasse 4

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX